Epilepsie Zentrum bietet Gesprächsgruppe an

Das Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg bietet ab Februar 2018 eine Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie und ihre Angehörigen an. Durchgeführt wird die Gruppe von zwei Personen:

Katrin Bohlmann (Ärztin), die für unseren Bundesverband schon eine Reihe von Seminaren angeboten hat und die den Leserinnen und Lesern unserer Mitgliederzeitschrift einfälle gut bekannt sein dürfte und

Norbert van Kampen (Medizinsoziologe), der unsere Arbeit seit vielen Jahren unterstützt und begleitet.

Die Gruppe ist für jeden offen, die Teilnahme ist kostenlos. Bei Interesse bitten die Veranstalter um eine kurze Nachricht an:

Norbert van Kampen
Tel.: 030 – 5472 3512
Mail: n.kampen@keh-berlin.de

Die nächsten Termine:

  • Montag, 26. Februar 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Montag, 12. März 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Montag, 23. April 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Montag, 28. Mai 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Montag, 02. Juli 2018, 18.00 – 19.30 Uhr

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
KulturStation (Haus 37)
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Einladungsflyer