ABGESAGT: Mitgliederversammlung am 20. März verschoben

ABAufgrund des Coronavirus haben wir uns entschieden, die für die 20. März 2020 (16.00 – 18.00 Uhr) angesetzte Mitgliederversammlung des Landesverbandes Epilepsie Berlin-Brandenburg e.V. kurzfristig abzusagen. Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, um unsere Mitglieder vor einer möglichen Ansteckung zu schützen und der weiteren Verbreitung des Virus vorzubeugen.

Derzeit können wir noch keinen neuen Termin benennen. Sobald dies möglich ist, werden wir dies nachholen und erneut schriftlich einladen. Wir bitten um Verständnis für diese vorbeugende Absage.