Berlin-Brandenburg


23. Januar 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Kritik der neuen ILAE-Anfallsklassifikation anhand von Video-Beispielen
Vortrag von Andreas Schulze-Bonhage
Epilepsie-Zentrum, Universitätsklinikum Freiburg

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


25. Januar 2019, 19.00 Uhr

Kammerkonzert am Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

HEAVY THERAPY JAZZ QUARTETT
Niko Zeidler (Saxophon), Arno Grußendorf (Jazzgitarre), Paul Breiting (Kontrabass) und Johannes Metzger (Schlagzeug)

Das Konzert dauert - mit einer kurzen Pause - etwa 90 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg in Kooperation mit
YEHUDI MENUHIN Live Music Now Berlin e.V.

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
Haus 22 (Festsaal)

Kontakt:

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Norbert van Kampen

Einladung


28. Januar 2019, 18.00 - 19.30 Uhr

Gesprächsgruppe für Erwachsene mit Epilepsie

Informations- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie

Leitung:
Katrin Bohlmann (Ärztin)
Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Norbert van Kampen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit & Fort- und Weiterbildung)
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
(Haus 37, Kulturstation)

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bei Interesse bitte um kurze Nachricht an Norbert van Kampen.
Kontakt


20. Februar 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Kognitive Folgen epilepsiechirurgischer Eingriffe
Vortrag von Juri Witt
Klinik für Epileptologie, Universitätsklinikum Bonn

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


22. Februar 2019, 19.00 Uhr

Kammerkonzert am Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

DUO VIOLINE UND KLAVIER
Julia Smirnova (Violine) und Ksenia Fedoruk (Klavier) spielen Werke klassischer Meister.

Das Konzert dauert - mit einer kurzen Pause - etwa 90 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg in Kooperation mit
YEHUDI MENUHIN Live Music Now Berlin e.V.

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
Haus 22 (Festsaal)

Kontakt:

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Norbert van Kampen

Einladung


25. Februar 2019, 18.00 - 19.30 Uhr

Gesprächsgruppe für Erwachsene mit Epilepsie

Informations- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie

Leitung:
Katrin Bohlmann (Ärztin)
Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Norbert van Kampen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit & Fort- und Weiterbildung)
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
(Haus 37, Kulturstation)

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bei Interesse bitte kurze Nachricht an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


13. März 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Management von Epilepsien bei Menschen mit geistiger Behinderung
Vortrag von Christian Brandt
Epilepsie-Zentrum Bethel, Bielefeld

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


25. März 2019, 18.00 - 19.30 Uhr

Gesprächsgruppe für Erwachsene mit Epilepsie

Informations- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie

Leitung:
Katrin Bohlmann (Ärztin)
Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Norbert van Kampen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit & Fort- und Weiterbildung)
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Herzbergstraße 39
10365 Berlin

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
(Haus 37, Kulturstation)

Kontakt:

Die Teilnahm e ist kostenlos.
Bei Interesse bitte kurze Rückmeldung an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


29. März 2019, 19.00 Uhr

Kammerkonzert am Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

FLUTE EAST TRIO
Ein besonderes Musikereignis beschließt die Konzertreihe mit den Flötistinnen Soejong Son, Hannah Park und Yu-Chen Hsu.

Das Konzert dauert - mit einer kurzen Pause - etwa 90 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg in Kooperation mit
YEHUDI MENUHIN Live Music Now Berlin e.V.

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
Haus 22 (Festsaal)

Kontakt:

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Norbert van Kampen

Einladung


17. April 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Laser-Ablation - ein neuer Ansatz in der Epilepsiechirurgie
Vortrag von Friedhelm Schmitt
Bereich Epileptologie, Universitätsklinik für Neurologie, Magdeburg

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


29. April 2019, 18.00 - 19.30 Uhr

Gesprächsgruppe für Erwachsene mit Epilepsie

Informations- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie

Leitung:
Katrin Bohlmann (Ärztin)
Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Norbert van Kampen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit & Fort- und Weiterbildung)
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
(Haus 37, Kulturstation)

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bei Interesse bitte kurze Rückmeldung an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


22. Mai 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Arzt-Patienten-Dialog: Cannabis bei Epilepsie
Gespräch mit
Gerd Kurlemann (Neuropädiatrie, Universitätsklinikum Münster) und
Mario Kube (Dravet-Syndrom e.V., Schwerin)

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


27. Mai 2019, 18.00 - 19.30 Uhr

Gesprächsgruppe für Erwachsene mit Epilepsie

Informations- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie

Leitung:
Katrin Bohlmann (Ärztin)
Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Norbert van Kampen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit & Fort- und Weiterbildung)
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
(Haus 37, Kulturstation)

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bei Interesse bitten wir um eine kurze Nachricht an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


05. Juni 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Aktuelle Konzepte zur Dissoziation
Vortrag von Kim Hinkelmann
Klinik für Psychosomatik, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen
Kontakt

Einladung


24. Juni 2018, 18.00 - 19.30 Uhr

Gesprächsgruppe für Erwachsene mit Epilepsie

Informations- und Gesprächsgruppe für Menschen mit Epilepsie

Leitung:
Katrin Bohlmann (Ärztin)
Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Norbert van Kampen (Referent für Öffentlichkeitsarbeit & Fort- und Weiterbildung)
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg

Veranstalter:

Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Ort:

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
Herzbergstraße 79
10365 Berlin
(Haus 37, Kulturstation)

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bei Interesse bitte um eine kurze Nachricht an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


04. September 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Epilepsie im Film
Vortrag von Florian Weissinger
Klinik für Neurologie, Vivantes-Humboldt-Klinikum, Berlin

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


23. Oktober 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Pädiatrische Epilepsiechirurgie - wann ist der richtige Zeitpunkt?
Vortrag von Georgia Ramantani
Bereich Epilepsie, Universitäts-Kinderspital Zürich

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung


11. Dezember 2019, 17.30 - 19.00 Uhr

Berlin-Brandenburger Epilepsie-Kolloquium

Epilepsiebehandlung - von Wunderheilungen und Todsünden
Vortrag von Bernhard Steinhoff
Epilepsie-Zentrum Kork

Veranstalter:

Prof. Dr. med. Martin Holtkamp & Prof. Dr. med. Hans-Beatus-Straub
(Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg)
Prof. Dr. med. Bettina Schmitz
(Klinik für Neurologie und Zentrum für Epilepsie, Vivantes Humboldt-Klinikum)

Ort:

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
10117 Berlin

Kontakt:

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Norbert van Kampen.
Kontakt

Einladung